View Single Post
Old 10-06-2005, 10:00 AM
  #9  
stefan
Tech Elite
 
stefan's Avatar
 
Join Date: Aug 2001
Location: Bavaria, Germany
Posts: 3,274
Default

Hallo Dieter,

ich, und scheinbar auch andere hatten das Problem, dass das Antennenkabel im Sendermodul aus seiner Steckverbindung gesprungen war. Offensichtlich wurden sie beim Zusammenbau nicht richtig aufgesteckt und sind beim verdrehen der kurzen Stabantenne abgesprungen. Es gibt 2 "Steckdosen" im Modul, die obere davon ist die richtige.

Ausserdem hat die Stabantenne bei mir sehr schnell sehr viel Spiel entwickelt, so dass sie nicht mehr senkrecht stehen blieb sondern sich vomEigengewicht verdrehte.
Ich habe ein klein wenig Silicon zwischen Antenne und gehaeuse gegeben und nun haelt's wieder.

Snowboardgeek hat hier Isolierband empfohlen.

For all others, this is just a translation, trust me
stefan is offline  
Reply With Quote